Aktuelles

Just published – „Verkehrsrecht: Rechtsstaatliche Defizite der Regelungen zu Testfahrten“

erstellt am 15. September 2017

Im Rahmen des österreichischen Verkehrsrechts halten sich die gesetzlichen Regelungen zur Automatisierung des Fahrens sehr in Grenzen. Im Zen­trum steht die 33. KFG Novelle), die als minimalistische Vorgehensweise zu verstehen ist. Es fehlt an Begriffsdefinitionen ebenso wie an systematischen Überlegungen etwa hinsichtlich neuer Abschnitte im KFG oder in der StVO.

weiter →

Just published – „Verfassungsrechtliche Rahmenbedingungen“

erstellt am 15. September 2017

Die Automatisierung von Fahrzeugen kreiert vielfältige neue Herausforderungen aus verfassungsrechtlicher Sicht. Es sind bei der rechtlichen Steuerung autonomer Autos die verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen jedenfalls auch zu berücksichtigen.

weiter →

Vortrag: „Von Testfahrten zum regulären Einsatz automatisierter und autonomer Fahrzeuge – verkehrsrechtliche Herausforderungen“

erstellt am 14. September 2017

Am 14. September 2017 hielt Konrad Lachmayer am Verkehrsrechtstag einen Vortrag zum Thema „Von Testfahrten zum regulären Einsatz automatisierter und autonomer Fahrzeuge – verkehrsrechtliche Herausforderungen“ an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Mit den rechtsstaatlichen Defiziten der Regelungen zu Testfahrten und den verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen in Österreich hat sich Prof. Lachmayer in dem Buch „Autonomes Fahren und Recht“ auseinandergesetzt.

weiter →

Vortrag: „Ein erster Blick auf die DSG-VO“

erstellt am 14. September 2017

Konrad Lachmayer hielt am 14. September 2017 als Datenschutzexperte den Vortrag „Ein erster Blick auf die DSG-VO“ auf dem Österreichischen Bibliothekartag 2017 an der Johannes Kepler Universität Linz.

Datenschutz als gesellschaftspolitische Herausforderung des 21. Jhdt

Die digitale „Vermessung der Welt“ schreitet unaufhaltsam voran. Tagtäglich werden von Individuen in den verschiedensten Zusammenhängen Datenspuren hinterlassen, die sich insgesamt zu einem immer größer werdenden digitalen Fußabdruck des einzelnen Menschen verdichten. Vor diesem Hintergrund hat die Europäische Union ein neues Datenschutzregime erlassen.

weiter →

Just published – „Autonomes Fahren und Recht“

erstellt am 12. September 2017

Prof. Dr. Konrad Lachmayer hat gemeinsam mit Prof. Dr. Iris Eisenberger und Prof. Dr. RA Georg Eisenberger das Buch „Autonomes Fahren und Recht“ herausgegeben.

ISBN: 978-3-214-00980-9
Manz Verlag Wien
XXVI, 242 Seiten, 2017

weiter →

constitutional
thinking
beyond
borders