Just published – „Gesetzgebungsoutsourcing – Wenn Anwälte Gesetze schreiben …“

Konrad Lachmayer schrieb in der Zeitschrift für Verwaltung des Lexis Nexis Verlages (Ausgabe 1/20) einen Beitrag über „Gesetzgebungsoutsourcing – Wenn Anwälte Gesetze schreiben …“.

Im Jahr 2009 beauftragte der damalige deutsche Wirtschaftsminister Karl Theodor zu Guttenberg die Rechtsanwaltssozietät Linklaters, einen Gesetzesentwurf zur Bewältigung der Finanzkrise zu erstellen. Dies war zugleich der Auftakt der wissenschaftlichen Debatte zum so genannten Gesetzgebungsoutsourcing in Deutschland. …

constitutional
thinking
beyond
borders