Vortrag – Dürfen automatisierte Fahrsysteme Recht brechen?

Konrad Lachmayer war Gast beim zweiten „Hamburger Gesprächskreises Automatisiertes Entscheiden“ und hielt dort einen Vortrag über „Dürfen automatisierte Fahrsysteme Recht brechen? Automatisiertes Fahren, Autonomes Entscheiden und der Umgang mit Rechtsverstößen“.

Zeit: 15. Jänner 2020
Ort: Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut, Hamburg

constitutional
thinking
beyond
borders