Veranstaltung: „Prüfungskompetenzen der Verwaltungsgerichte“

Im Rahmen des Seminars „Verwaltungsgerichte im Rechtsvergleich“ organisierte Prof. Lachmayer an der Universität Wien einen international besetzten Workshop zum Thema „Prüfungskompetenzen der Verwaltungsgerichte“.

Termin: 11.-12. Mai 2017
Ort: Universität Wien, Erika-Weinzierl-Saal, 1010 Wien

 

Programm

Donnerstag, 11. Mai 2017

13.30  Einleitung: Prof. Dr. Konrad Lachmayer

Allgemeiner Teil

13:40  Priv.-Doz. Dr. Henrik Wenander (Historische Perspektiven)

Diskussion

14:30  Priv.-Doz. Dr. Attila Vincze, LL.M. (Europäische Perspektiven)

Diskussion

15:20  Kaffeepause

Länderspezifischer Teil

15:40  Torvald Larsson, Doctoral candidate (Schwedische Rechtslage)

Diskussion

16:20  Prof. Dr. Antoine Basset (Französische Rechtslage)

Diskussion

17:00  JUDr. PhDr. Karel Šimka, LL.M., Ph.D. (Tschechische Rechtslage)

Diskussion

18:00  Ende des wissenschaftlichen Programms 1. Tag

 

Freitag, 12. Mai 2017

09:00  Dr. Markus Vašek (Österreichische Rechtslage)

Diskussion

09:40  Prof. Dr. Felix Uhlmann (Schweizer Rechtslage)

Diskussion

10:20  Prof. Dr. Veith Mehde (Deutsche Rechtslage)

Diskussion

11:00  Abschlussvortrag: Prof. Dr. Konrad Lachmayer (Rechtsvergleichende Überlegungen)

Diskussion

12:00  ENDE

 

constitutional
thinking
beyond
borders