Vortragsreihe zur EU Datenschutz-Grundverordnung

In Kooperation mit der comm-IT EDV GmbH hält Konrad Lachmayer als Datenschutzexperte regelmäßig Vorträge zu den rechtlichen Herausforderungen der europäischen Datenschutz Grundverordnung.

Am 20.6.2017 findet die zweite Veranstaltung zum Thema „Europäische Datenschutz-Grundverordnung“ statt.

Ort: INiTS – Universitäres Gründerservice Wien GmbH,  Maria-Jacobi-Gasse 1, 1030 Wien

Mit 28. Mai 2018 tritt die Datenschutz Grundverordnung in Kraft. In Österreich liegt seit 12. Mai das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 zur Begutachtung im Nationalrat auf.  Eine Entscheidung wird bis 23. Juni erwartet.

Die Kosten für den Vortrag sind EUR 150,- exkl. 20% Mwst

Programm

Vortragender: Univ.-Prof. Dr. Konrad Lachmayer
9-10:15
Rechtliche Inhalte der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSG Verordnung (EU) 2016/679)
Erläuterungen zum Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018

Vortragender: Karl Pusch, externer Datenschutzbeauftragter nach EU-DSGVO/BDSG und Roman Schiller Datenschutzbeauftragter nach DSGVO/BDSG
10:30-12:00
Beschreibung des Verfahrensverzeichnis sowie der Datenschutz-Folgeabschätzung
Maßnahmen nach ISO 27001/27002 um Rechtskonformität nach Artikel 32 der EU-DSGVO zu erlangen
Praxisnahe Beispiele und technische organisatorische Umsetzungsmöglichkeiten

12:00-12:30
Offene Diskussion

12:30-13:00
Direkte Gespräche mit den Vortragenden inkl. Verpflegung

 

Anmeldung

constitutional
thinking
beyond
borders